COVID-19-Verhaltensregeln

Bis auf Widerruf ist das Betreten der Anlage sowie das Benützen der Sportstätte nur unter Einhaltung der nachstehenden Verhaltensregeln erlaubt:


AUF DER ANLAGE:

Auf der gesamten Anlage ist zu Personen, mit denen man nicht im gemeinsamen Haushalt lebt, ein entsprechender Mindestabstand einzuhalten. 

Die Kantine ist ab 15.05.2020 wieder geöffnet. Dabei gilt folgendes (bitte auch die Aushänge beachten):

  • Lokal und Terrasse sind bis längstens 23:00 Uhr geöffnet. Auch ein Sitzenbleiben ohne Konsumation ist dann leider nicht mehr erlaubt. 
  • Vom Betreten des Lokals bis zum Sitzen am Tisch bitte einen Mund-Nasen-Schutz tragen. Auf der Terrasse ist dies nicht erforderlich!
  • Es dürfen maximal 4 Personen (+ Kinder) am Tisch sitzen, außer alle Personen leben im gleichen Haushalt!
  • Konsumationen und Sitzen an der Bar sind leider nicht möglich!

AUF DEM TENNISPLATZ:

Seit 20. Mai ist auch das Doppelspiel wieder erlaubt! Bitte agiert dennoch zurückhaltend - laut ÖTV und Bundesministerium sollten mindestens 2 Meter Sicherheitsabstand eingehalten werden.

Das Desinfizieren der Hände vor und nach dem Tennisspiel sowie dem Angreifen der Bänke, der Abziehmatten, der Linienbesen, der Spritzschläuche, der Sonnenschirme usw. wird empfohlen! Desinfektionsmittel steht bereit! Bitte persönliche Sachen (Handtuch, Trinkflasche, Schläger, Bälle, usw.) nur in der eigenen Tasche verwahren (nicht auf die Bänke legen)!


Bitte haltet zu eurem und dem Schutz von uns allen diese wichtigen Vorgaben ein! Der Tennisclub St. Johann im Pongau - das sind WIR ALLE!